Baum
header_millions.jpg

Millions of Dreads

Genre: Reggae, Ska, Dancehall

Millions Of Dreads ist eine Mundart-Reggae Band, die ihre Homebase in Graz hat. Mundart heißt hier steirisch. Die beiden Frontmänner der Band, Mr. Blessings und I-Razor, singen aber auch auf Englisch, Deutsch, Spanisch und Patois. Musikalisch präsentiert man sich vielfältig, nebst Roots Reggae bestimmen vor allem Dancehall, Dub und Drum n Bass-Einflüsse den Sound des Kollektivs.?Seit der Bandgründung 2006 spielten die Musiker über 300 Konzerte im In- und Ausland  und veröffentlichten in dieser Zeit ein Album, zwei EPs und drei Singles. 2009 erschien zudem das preisgekrönte Video „Schwoaza Mann“ (Rocking Movie Awards 09, Content Award 09). Im März 2011 wurde mit „Im Wandel“ das zweite Album der Steirer veröffentlicht und der Titel weist bereits darauf hin, dass sich hier eine Band weiter entwickelt hat. Die 15 neuen Songs greifen voll ins Leben: Liebe, Freiheit, Vielfalt wird zelebriert, die Sozialkritik wird geistvoll formuliert und kommt ohne die genreüblichen Plattitüden aus.  2012 wird die Single Summazeit  mit dem gleichnamigen Video zum Song veröffentlicht. Das Publikum dankt es – vor allem bei Live-Auftritten der Band.


Referenzen:

FM4 Frequency Festival (AUT), Chiemsee Reggae Summer (GER), Woodstock der Blasmusik (AUT), Formel 1 GP (AUT),Overjam International Reggae Festival (SLO), Summersplash (TUR), Donauinselfest (AUT), World Bodypainting Festival (AUT), Sunsplash (AUT), Holi Festival (AUT), Afrika Tage Festival (AUT), Labertalfestival (GER), Poolbar Festival (AUT), Surf WM Podersdorf (AUT)

 

Formationen:

MoD Roots Quartett - zu viert mit Akkordeon, Beatboxing, 2 Gitarren und Gesang
MoD Band - Drums, Keyboards, Bass, Gitarre, Gesang
MoD Bigband - incl. Trompete und Posaune

22.12.2017Judenburg, Reggae On The Rocks Festival

zurück